Auf dich kommt’s an

Ihr werdet den Unterschied sehen zwischen einem Gerechten und einem Ungerechten, zwischen einem, der Gott dient, und einem, der ihm nicht dient.
Mal 3,18

Krisen können Gesellschaften verändern, Epochen einleiten oder helfen, sich selbst zu hinterfragen. Vor allem im Rückblick ließen sich so wertvolle Erkenntnisse gewinnen, sagt der Zukunftsforscher Matthias Horx. Eine Krise? – Was ist das überhaupt? Systemiker nennen es Erwartungen an die Welt, die nicht befriedigt würden, „Enttäuschungen“. Die Pest etwa markierte den Beginn der Renaissance, religiöse Bindungen hätten sich gelockert, „es konnten neue Weltbilder entstehen“. Viele Menschen kennen das auch im Privaten. Auch aus Liebes- und Ehekrise könne ein neuer Aufbruch entstehen. „Zukunft ist eine innere Entscheidung“, sagt Horx, „sie kann nur entstehen, wenn wir eine Vision von Verbesserung haben und wenn wir erwachsen mit dem Phänomen der Krise umgehen.“

Der Unterschied, zwischen einem, der Gott dient, und einem, der ihm nicht dient, liegt in der inneren Entscheidung für die Zukunft. Gott dienen ist das sich öffnen für die Ereigniszeit, die immer die Gegenwart ist. Damit bin ich mit allem verbunden, was Gott ist. Meine Krise steht unter unendlichen Horizont. In mir entstehen bereits Bilder, wie Leben aussieht, wenn ich die Krise gemeistert habe. Mitten in der Krise lebt die Vision von dem Zustand, in dem die Schwierigkeiten überwunden sind. Im Schmerz liegt Hoffnung und Aufbruch. Ich wachse und heile durch meine Krise hindurch. Das ist ein riesen Unterschied, zu einem, der in seinen Schwierigkeiten verzweifelt.

Gerade jetzt braucht es die Menschen, die diesen Unterschied bewirken. Wo du dich für diese Sichtweise entscheidest, heilst du die Menschen an deiner Seite. Du bist eingeladen, diese Perspektive zu entwickeln.

Was will aus meiner jetzigen Krise, für die ganze Welt fruchtbar werden?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich!

https://brtheophilos.wordpress.com/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/ Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

glaubensimpulse, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s