Schnappe den heiligen Moment

Ich bete, Herr, zu dir zur Zeit der Gnade; Gott, nach deiner großen Güte erhöre mich mit deiner treuen Hilfe.
Ps 69,14

Eigentlich wollte ich gestern ohne viel Firlefanz gleich in die mir wichtigen Aufgaben einsteigen. Doch dann sagte ich mir Halt! Mache wenigstens noch eine geführte Morgenmeditation. Ach du Schreck, die geht ja fast 45 Minuten. Ich sah schon meine kostbare Zeit dahinschwinden. Doch ein Ruck und ich stellte mich dem zu Tränen rührenden Ereignis. Anfangs hopsten die Gedanken noch fort, bis mich der Inhalt eiskalt erwischt hat. Die Stimme sagte: Achte mal auf deine Gedanken, ob sie wirklich hier bei dir sind, oder gar auf ganz anderen Baustellen unterwegs. Volltreffer! Ich war nicht bei mir. Ich hätte schier den heiligen Moment bei mir versäumt.

Wir bewegen uns in der Zeit die unsere Tage, Wochen und Monate strukturiert. Das ist gut und notwendig. Doch es gibt die Zeit der Gnade, die wir oft verpassen. Das ist die heilige Zeit im festen Zeitrahmen. Die alten Griechen unterschieden in Chronos und Kairos. Der chronologische Zeitablauf, wie wir ihn meist kennen und die Ereigniszeit, die ewige Zeit, beziehungsweise Zeitlosigkeit ist. Die Bibel nennt sie die Zeit der Gnade. Es ist der Moment, in dem in unsern festgefügten Rahmen, ein atemberaubendes Ereignis hereinbricht. Hier gilt es den Chronos zu stoppen, um Kairos zuzulassen. Es sind die Erlebnisse, bei denen uns heiß und kalt wird und wir wie kleine Kinder staunen, was jetzt gerade passiert. Als ich mein Programm losgelassen habe, begann die Zeit des Wunders.

Das sind die Gottesstunden, in denen du eine Hilfe erfährst, aus einer Ecke, wie du es nie erwartet hättest. In diesem heiligen sich unterbrechen lassen liegt deine Rettung. Da kommt einfach etwas, das sich an dir ereignen will.

Wo lasse ich mich unterbrechen, um die wundervolle, helfende Gnade zuzulassen?

Erlaube dir, ganz du selbst zu sein! Gott segne dich!

https://brtheophilos.wordpress.com/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/ Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

glaubensimpulse, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s