Heile die tiefen Wunden

So spricht der Herr: Wahrt das Recht und übt Gerechtigkeit; denn mein Heil ist nahe, dass es komme, und meine Gerechtigkeit, dass sie offenbart werde.
Jes. 56, 1

„Die wichtigsten Worte, die du hörst, sind die Worte, die du dir selbst sagst,“ formuliert die britische Therapeutin Marisa Peer. Sie zielt damit auf ein gesundes Selbstvertrauen. Jenes Vertrauen, das nicht in einem egozentrischen haben wollen, sondern in der Hingabe an das Urvertrauen liegt. Die Worte, die wir uns sagen, entscheiden ob wir im Frieden leben, oder im ständigen Konflikt mit anderen und der Welt. Jeder Crash, den wir erleben, hängt von den Worten ab, die wir uns selbst sagen. Peer rät, den Verstand von negativ auf positiv umzustellen und darauf zu achten, dass wir uns nicht mit unseren Selbstzweifeln, das Leben schwer machen.

Israel kommt aus der babylonischen Gefangenschaft ins gelobte Lande zurück. Doch die Vorstellung, jetzt wird alles gut, steht vor Trümmerhaufen und heillos zerstrittenen Völkergruppen. Von wegen gelobtes Land, eher neues Chaos. Was ist in diesem Schlamassel noch Heil? Wo ist denn Gott, wenn sich Völker mit Raketen bekriegen und selbst die Kirche wegen Missbrauchsskandalen das Vertrauen verliert? Zu beklagen gibt es genug. Wir fragen. Die Antwort: „Wahrt das Recht und übt Gerechtigkeit.“ Damit geht der Umbruch, den wir uns wünschen von mir aus. Damit vertraue ich der höheren Ordnung, die mich von Grund auf formen will. Es ist das Gottvertrauen, das sich in unserem Selbstvertrauen äußert. In diesem Selbstvertrauen werden wir zu Christus, der den jetzigen Tag heil macht.

Die Worte, die du dir sagst, entscheiden über Heil oder Unheil. Dein Friede kommt nicht davon, dass um dich herum alles geregelt ist. Er liegt in dem bewussten Glauben, dass sich Gerechtigkeit durch dich offenbart.

Welche Worte verwende ich heute, um die Wunden in mir & anderen heilen?

Steh auf und sei frei. Gott segne dich.

https://brtheophilos.wordpress.com/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/ Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

glaubensimpulse, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s