Blicke leuchtend in die Zukunft

Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem Herrn: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe.
Ps 91,1-2

In schwierigen Situationen sprechen wir uns selbst zu: Die Hoffnung stirbt zuletzt.“ Oder, „wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her.“ Doch trotz diesen Affirmationen, die wir uns vorsagen, ist es mit unserer Hoffnung nicht hoffnungsvoll bestellt. Uns quälen Geschichten aus der Vergangenheit, die uns andauernd nachschleichen. Da geben wir gesellschaftlichen Entwicklungen die Schuld, dass wir keine Perspektive haben. Wenn unser Blick in die Zukunft düster aussieht, dann liegt in uns die tiefe Absicht hoffnungslos zu sein.

Leben unterliegt den Gesetzen von Ursache und Wirkung. Wo die Wirkung, also das Ergebnis, nicht Hoffnung ist, tickt die Ursache auf hoffnungslos. Hoffnung ist eine Frage der Sichtweise. Auf was schaue ich? Das was ich anschaue, auf das lebe ich zu. Zuversicht ist der fokussierte Blick zu dem, was mich bestimmen soll. Tragfähige Zukunft braucht Unerschütterliches im Blick. „Mein Gott, meine Burg.“ Ich begebe mich an den beschirmten und in der Hitze der Gefechte, schattigen Ort. Wenn ich wirklich Zukunft haben will, breche ich in meine Schutzzone auf. Das ist ein aktiver Prozess der Verinnerlichung. Ich blicke von den Sorgen und Ängsten, die mir vor Augen stehen, auf den gefechtsfreien Raum, den Gott in meinem Innersten eingerichtet hat. Ich gehe hinein in Frieden und Stille.

Wenn dir diese Entspannung fehlt, wenn du belastet bist, dann frage dich, wohin du schaust. Lässt du dich weiter von deiner Vergangenheit verfolgen, oder blickst du mit leuchtenden Augen in die Zukunft?

Welchen Blick lasse ich los und auf was schaue ich, um hoffen zu können?

Gott segne dich.

https://brtheophilos.wordpress.com/2021/04/08/sei-ruhig-unvernunftig/ Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
telegram: https://t.me/brudertheophilos
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/

glaubensimpulse, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s