Was trägt sicher in die Zukunft?

Wohl dem, der seine Hoffnung setzt auf den Herrn!
Ps 40,5

Eine Gemeinschaft, die immer älter wird, hofft auf Nachwuchs. Eltern, die andauernd nervende Kinder um sich herum haben, hoffen dass am 10. Januar die Schule wieder beginnt. Viele Neujahrswünsche sind damit verbunden, dass das neue Jahr besser werde als das Alte. All diese Hoffnungen haben eines gemeinsam, sie sind lediglich fromme Wünsche, die einer Illusion gleichen. Auch wenn die Hoffnung zuletzt stirbt, braucht es einen Grund, der tragfähig die gewünschte Veränderung herbeiführt. Auf eine virenfreie Zone zu hoffen, steht auf wackeligen Beinen, weil sich sehnsuchtsvolle Gedanken an einer Realität vorbeiträumen. Hoffnung braucht etwas Festes, auf das sie bauen kann.

Ein Rechner der am Netz hängt, braucht ein starkes Anti-Viren-Programm. Menschen, die auf dieser Erde leben, brauchen eine Hoffnung, die nicht aus Erde gemacht ist. Wer seine Hoffnung auf den Herrn setzt, lebt vollkommen im Hier und Jetzt. Das ist eine Hoffnung, die nicht irgendwann in ferner Zukunft das Rad neu erfindet, sondern ab heute mein Leben total verändert. Hoffen auf den Herrn ist kein Ereignis am St. Nimmerleinstag, auf das ich zu lebe, es ist die augenblickliche Gegenwart. Auf den Herrn hoffen hat keine Zukunftsform, weil sie auf den Zeitlosen hofft. Diese Hoffnung kann das gestern und morgen vergessen. Das was ich erwarte, beginnt in diesem Moment. Wohlergehen ist das heil werden, wo ich die Neugeburt von Weihnachten jetzt für mich ergreife.

Mit dieser Hoffnung kannst du gelassen auf das neue Jahr zugehen. Du wartest nicht mehr darauf, dass von irgendwoher etwas Besseres kommt, sondern du kannst allem was kommt, mit der Hoffnung begegnen, die bereits in dir lebt. Du hast schon in dir, was die Zukunft gestalten wird.

Wie nehme ich die Hoffnung wahr, die längst schon in mir leben will?

Gott segne dich an diesem Sonntag.

Tägliches Vollwertfrühstück – ermutigend – frech – kraftvoll
per WhatsApp +49 174 3387611
Buchankündigung: https://youtu.be/CnRgxOGEL54
https://www.instagram.com/bruder_theophilos/
http://www.Blumenmönche.shop

glaubensimpulse, #dagehtnochmehr, #dubistberufen, #seigesegnet, #seminare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s