Du bist ein Bildermacher

Wie groß sind Gottes Zeichen und wie mächtig seine Wunder! Sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währet für und für.
Daniel 3, 33

Irgendwann hatten wir mal das Bild im Kopf – ich sitze im Auto und fahre wohin ich möchte. Das Bild trieb uns an zu sparen, Fahrschule zu machen, Fragebögen auszufüllen und Fahrstunden zu nehmen. Sollten wir je durch die Prüfung gefallen sein, haben wir nicht gesagt, jetzt ist Schluss, sondern das Bild vom Fahren hat uns animiert, weiter zumachen. Die Bilder, die wir erschaffen, werden zu unserer Zukunft.

Gott ist ein meisterhafter Bildermacher. Er pflanzt Bilder von seinem unvorstellbaren Reich in uns ein. Dabei ist er in keiner Weise zimperlich. Er malt solch große Bilder vom Miteinander der Menschen, vom fruchtvollen Paradies, von einem Leben, das nie zu Ende geht, dass es uns schwummrig vor den Augen wird. Bei diesen Bildern könnte man meinen, Gott sei ein absoluter Phantast und ein Träumer, der keine Ahnung von Realität hat. Doch er hört nicht auf zu sagen: Du bist ein Wunder, du bist Licht, du bist Salz, das Leben hier und jetzt prägt. Gott muss irgendwo verrückt sein, den Menschen solche Bilder aufzumalen. Er hat wohl vergessen, dass wir Menschen dieser Erde sind und unsere Hände nach Schweiß und Blut riechen. Doch dass ist Gnade, dass er die Messlatte weit nach oben hängt, um sein Reich in Herrlichkeit zu erschaffen.

Seine Zeichen, seine Wunder dehnen unseren Geist. Christus dreht die Verhältnisse um; nicht von der Erde hinauf zum Himmel, sondern vom Himmel herab auf die Erde. Wir mühen uns nicht ab um immer besser und heiliger zu werden, sondern wir kommen von dem Bild, dass wir bereits heilig sind. Wir kommen von der vollendeten Schöpfung und erschaffen daraus unsere Tage. Mit diesem Bild werden wir das, was sich Gott mit uns vorgestellt hat. Damit erschaffen vergängliche Menschen das ewiges Reich und werden dabei verwandelt.

Wenn wir glauben, es ändert sich sowieso nichts, welches Bild steht da dahinter?
Welche Bild hilft uns, eine großartige Zukunft zu erschaffen?

Gott segne dich.

Gib der Glocke den Rest
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
http://www.Blumenmönche.shop – wachse über dich hinaus
„Das gute Wort“ – zündet und verwandelt.
Abonniere das Vollwertfrühstück per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s