Handle als geadelte Seele

Adam versteckte sich mit seiner Frau vor dem Angesicht Gottes des Herrn.

  1. Mose 3, 8

Als kleine Kinder gehörte Versteckspiel zu jedem Verwandschaftstreffen. Zuerst war Kaffee trinken beim Großvater und dann raus ins Freie, wo die Rasselbande ihr Spiel machte. Es war spannend und machte viel Spaß. Nicht gefunden werden, war die höchste Kunst. Wer sich am besten verstecken konnte, war der King. Seit Adam und Eva spielt die ganze Menschheit dieses Spiel. Jedoch nicht aus Spaß, sondern aus Scham. Auf einmal fühlen sie sich schlecht und bekommen Angst vor ihrem Gott.

Was geht denn im Kopf des Adam ab, dass er sein Versteckspiel beginnt? Er war für das Paradies geschaffen. Er war ein Lustmensch mit allen Freiheiten und Schöpfer mit allen Vollmachten. Er war Körper, der sich auf der Erde bewegte und war Geist, der im Himmel unterwegs war. Adam sein heißt, sich zwischen den Welten bewegen und nicht an Raum und Zeit gebunden sein. Menschsein bedeutet, in Gott sein. Eine unendliche Größe, manifestiert sich in einem Fleischklöpschen. Ein vollkommener Traum liegt auf allem Leben. Ab dem Punkt, an dem Adam der Mensch nur auf sein Körperbewusstsein setzte, schnitt er sich von dem Ewigen ab und wurde sterblicher, vergänglicher Mensch. Mit der Frage, Adam, wo bist du, wurde ihm bewusst, was er verloren hatte. Statt sich wieder seiner Bestimmung zu öffnen, begann ein Leben voller Ausreden und Verstecken.

Christus hat den Paradiesweg wieder markiert. Er hat nicht den Geist der Knechtschaft, sondern den Geist der Kindschaft gegeben. Er hat alle Möglichkeiten wieder aufgezeigt, die wir als Geschöpfe haben. Durch ihn brauchen wir uns nicht schuldig fühlen, sondern können vollmächtig aus allen Welten schöpfen und diese Kraft auf der Erde manifestieren.

Verstecken wir uns noch, oder handeln wir als geadelte Seelen?

Gott segne dich.

http://www.Blumenmönche.shop – werde himmlisch „Das gute Wort“ – sei das Licht, das du bist.
Abonniere das Vollwertfrühstück – WhatsApp +49 174 3387611Gib der Glocke den Rest
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s