Hauche Hass das Leben ein

Du sollst nicht töten.
2. Mose 20, 13

Das Jugendamt sorgt für das Wohl des Kindes. Somit hat es auch das Beste für ein Neugeborenes im Auge. Die Mutter wohnt in einer Obdachlosen-Unterkunft und hat ihr Zimmer liebevoll eingerichtet und top sauber. Mehrere Räume weiter, ist eine gemeinsam genutzte Küche, die durch Ungeziefer abschreckt. Ihrem Kind hat die frischgebackene Mama den Namen gegeben: Du bist mein Glück. Jetzt möchte das „fürsorgliche Amt“ ihr das Kind, aus hygienischen Gründen wegnehmen, obwohl Mutter und Kind sich nie in der Küche aufhalten.

Töten hat viele Gesichter. Man kann mit dem Messer jemand umbringen, mit einer spitzigen Zunge einen erstechen oder einem frischen Glück das Herz herausreißen. Sterben fängt viel früher an, als auf dem Friedhof. Töten ist Umgangsstil geworden. Daher hat dieses Gebot, vom nicht töten, seinen Platz mitten in den zehn Geboten. Gott glüht für die Liebe. Gott ist Liebe und Leben. Er ist Leben ohne Ende. Leben ist eingehüllt in ewige Existenz. Wer tötet, katapultiert Leben aus der göttlichen Einbettung heraus. Hass wird geboren. Das Elend der Welt kommt vom Töten. Es wird Liebe und Leben verletzt, das in die Katastrophe führt.

Jesus hat ein einzigartiges Rezept, wie Leben wieder aufsteht: Liebt eure Feinde; tut wohl denen, die euch hassen; segnet, die euch verfluchen; … Wer in Gott ruht, wer von ewigem Leben getragen ist, infiziert mit Leben. Das ist die Antwort der Glaubenden für eine sterbende Welt. Weil ich beim Lebendigen zuhause bin, kann ich nicht anders als Leben wecken. Wir hauchen dem Hass den Lebensodem ein. Damit entscheidet sich auch für eine Amtsperson, ob sie tötet oder das Wohl fördert.

Wir töten oder heilen und segnen – wie entscheiden wir?

Gott segne dich.

Gib der Glocke den Rest
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
http://www.ebk-Blumenmönche.de – wachse über dich hinaus Wort-Explosionen – zünden und verwandeln.
Abonniere das Vollwertfrühstück per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s