Wir haben offen

Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!
Ps. 24, 7

Seit diesem Jahr ist bei uns dienstags Ruhetag. Der Laden ist an diesem Tag geschlossen (außer Heilig Abend :-). Ein Mann, der zum Hochzeitstag seiner Angebeteten 50 lange rote Rosen verschenken will, wird von einem gelben Schild abgeblockt. Es sollte eine absolute Sternstunde mit seiner Liebsten werden, doch er wird von einer verschlossenen Türe zurückgeschmettert. Die kreative Phantasie seiner Liebe wird jäh im Frust erstickt.

Bethlehem. Ein junges Paar, suchte mit einer hochschwangeren Frau einen Übernachtungsplatz. Doch Hotels und Gasthäuser waren überbelegt und die Türen dicht. Ein Kuhstall war der einzige Unterschlupf, den die beiden fanden. Da bringt der Allmächtige seinen Sohn zur Welt und stößt nur auf verschlossene Türen. Da will für alle der Durchbruch zum Licht geboren werden und die niederschmetternde Antwort: Nein Danke! Der Gast aus der Unendlichkeit landet im Stroh. Für Heiliges, für das Außergewöhnliche, ist kein Platz. Der größte Aufbruch, die größte Erweiterung, die das Leben zum Glänzen bringen will, trifft auf das Schild: Heute geschlossen!

Mit ausladenden Gesten ringt der Psalmist um Sonderöffnungszeiten. Leute, auch wenn ihr dienstags zu habt, macht am Heilig Abend auf. Ihr bekommt fürstlichen Besuch. Es kommt nicht nur eure Familie, es kommt die ganze himmlische Welt, die unsere Stube füllt. Die Heilige Nacht will zu eurer Geburtsstunde werden. Jesus will uns die Türe zu seiner ewigen Welt aufreißen. Wo wir unsere Türe aufmachen, dass er in uns geboren wird, steht für uns der Himmel offen. Wir leben im Irdischen, gehen jedoch im Unendlichen spazieren. Unsere Welt wird damit unendlich groß.

Welche Türen sind noch zu, die heute am Heilig Abend aufbrechen sollen?

Gott segne dich an diesem Heiligen Abend.

Gib der Glocke den Rest
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
http://www.ebk-Blumenmönche.de – wachse über dich hinaus Wort-Explosionen – zünden und verwandeln.
Abonniere das Vollwertfrühstück per WhatsApp +49 174 3387611

2 Gedanken zu „Wir haben offen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s