Sei ein heiliges Geheimnis

Ihr sollt heilig sein, denn ich bin heilig, der Herr, euer Gott.
3. Mose 19, 2

Jemand hat einmal gesagt, es gibt zwei wichtige Tage im Leben eines jeden Menschen – der Tag seiner Geburt und der Tag, an dem er erkennt, wozu er geboren ist. Wir sind nicht einfach da, sondern wir haben einen Auftrag, eine Bestimmung und Mission. Das bedauerliche ist, dass über 90% der Menschen, sich nie die Frage nach der Bedeutung ihres Lebens für diese Welt stellen. Doch Gott hat einen fetten Plan, für einen jeden von uns.

Gott ist heilig und somit perfekt und vollkommen. Er ist unendlich und überall, in allem was existiert. Er ist aus keinem Menschen, keinem Zimmer, keiner Landschaft, keinem Ereignis wegzudenken. Diese Heiligkeit ist, wo wir gehen und stehen, sie ist in uns und um uns. Das Heilige um und in uns will Fuß fassen, will Gestalt gewinnen, will das, was es umhüllt heilig machen. Egal wie wir uns fühlen und empfinden, diese Heiligkeit ist nur einen Hauch entfernt von uns. Sie will alles was lebt herrlich machen. Sie ist ständig unterwegs, dass der vollkommene Gott, die vollkommene Liebe in Menschen aufersteht. Das Heilige durchdringt alles und will es heiligen. Es steht vor uns in der Warteschlange und will bei uns ankommen. In 4 Tagen ist Ankunft, erster Advent.

Wenn dieser nicht aufzuhaltende Schöpfer in mir ankommen will, bleibt nur die Frage: Was ist ihm an mir so heilig? Was ist seine geniale Idee mit dem Fleischklöpschen, das es sich mit mir geschaffen hat? Wenn Gott heilig machen will, dann hat das nicht mit ein bisschen Frömmigkeit und Nettigkeit zu tun, sondern er betrachtet mich in seiner Vollkommenheit. Er will keine halben Sachen, er will alles. Dieses heilige Geheimnis schlummert in uns, das voll und ganz die Welt elektrisieren will.

Haben wir das heilige Geheimnis in uns entdeckt, dass unsere Einzigartigkeit die Welt befruchtet?

Gott segne dich.

Festakt – Die Glocke läutet wieder!
https://www.betterplace.org/de/projects/64427-ermutige-einen-kraftlosen/news/203934
Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s