Lass dich überraschen

Du tust mir kund den Weg zum Leben.
Ps. 16, 11

Müllabfuhr ist eine geniale Erfindung. Auch wenn der Begriff Müllmann als Drohung für Kinder verwendet wird, die nicht gerne lernen und dann quasi beruflich in der Gosse landen, ist das ein hochedler Beruf. Wenn die Müllabfuhr streikt, die Entsorgung nicht funktioniert, ersticken Menschen und Städte im Dreck. Unerträglicher Mief breitet sich aus. Lebensqualität und Zukunft entstehen, wo regelmäßig gründlich entsorgt wird.

Der Weg zum Leben hat oft erstaunliche Gesetze. Bei einem Ordnungsseminar würden wir feststellen, wenn wir die Wohnung von oben bis unten ausmisten, wird uns das befreien. Wo die Altlasten weg sind, entsteht nicht nur viel Platz, es entsteht immenser Innovationsraum im Kopf. Eine äußere Ordnung schafft ungeheure Klarheit in mir selbst. Wo Gott den Weg zum Leben kundtut, gilt dieses Prinzip. Jeder weiß, wie der Müll in Beziehungen belastet. Wenn nicht regelmäßig entsorgt wird, leben wir als soziale Messies. Das macht krank und wir ersticken in psychischen Müllbergen. Gott hat dafür eine ständige Grobmüllabfuhr. Jesus Christus, der Altlasten entsorgt. Erdrückender Müll ist weg. Er hat unser Haus komplett verlassen und steht nicht mehr übergangsweise in einer Garage. Wo der Dreck weg ist, ist riesiger Platz für Neues.

Paulus sagt: Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was da vorne ist. Stellen sie sich mal vor, was passiert, wenn all die Verletzungen aus der Vergangenheit, die quälen und das Leben unendlich schwer machen, ganz einfach weg sind. Das was ein anderer mir angetan hat, ist einfach fort. Da wird jeder Tag zur Überraschung, weil ich keinen Klotz am Bein mehr mitschleife. Da stöhne ich nicht mehr unter dem Müll von gestern. Da kann sich die ganze Genialität des Lebens ausbreiten.

Sind wir noch überrascht, was passiert, wenn der ganze Dreck weg ist?

Gott segne dich.

Festakt – Die Glocke läutet wieder!
https://www.betterplace.org/de/projects/64427-ermutige-einen-kraftlosen/news/203934
Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s