Steh auf und wirke

Wenn sie auch wider dich streiten, werden sie dir dennoch nichts anhaben können; denn ich bin bei dir, spricht der Herr, dass ich dich errette.
Jer. 1,19

Eine Schubkarre und zwei Spaten, waren Startkapital der Blumenmönche. Innerhalb von fünfzehn Jahren entstand daraus ein Millionenprojekt mit ca. hundert Mitarbeitern. Die Voraussetzungen: zwei Hände voll junger Leute, die gerade schulentlassen waren und zum Teil noch keinerlei Ausbildung hatten. Was Dreckhaufen und Ödland gegen allen Widerstand zum Wunder werden ließen, war: Ich bin bei dir!

Diese vier kleinen Worte, sind die bewegendsten Worte der Welt. Sie durchzuckten Luther, vor dem Reichstag in Worms, zu dem geschichtsträchtigen Satz: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders!“ Ich bin mit dir, ist die kraftvollste Spritladung, die ein Mensch je tanken kann. Dahinter steht der ICH-BIN-GOTT. Das ist Schöpfung pur. Unendliche Schaffenskraft macht sich auf den Weg zum Menschen. Da ist geballte Energie, die durch nichts aufzuhalten ist. Hier überschlägt sich der Kosmos. Das ist der Werkstoff, aus dem die größten Persönlichkeiten geschaffen wurden. In den Widerwärtigkeiten des Lebens, werden dadurch Menschen zum Bollwerk gegen alle Auflösung und Zerstörung.

Diese Rückendeckung von höchster Stelle, verschafft gebrechlichen Menschen, schöpferische Autorität. Der Griff nach dem Wort, der Glaube an Christus, sind die Pipeline, durch die diese nicht zu bändigende Energie fließt. Glaube ist kein Bekenntnis, hat nichts mit christlichen Tradition zu tun; Glaube ist ein Feuerwerk von Kraft, der die Welt umkrempelt. Es sind keine netten, schönen Worte, sondern eine Wirkung, die Menschen ermutigt, kraftvoll gegen das Unheil anzutreten. Durch das „ich bin bei dir“ geht ein Ruck durch die Glaubenden, der in aller Erniedrigung aufrichtet.

Wenn Gott für uns streitet, wozu dann die Angst, wir würden umkommen?

Gott segne dich.

Ermutige einen Kraftlosen
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
http://www.ebk-Blumenmönche.de Das baut mich auf Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s