Sei eine Frischzelle

Das Volk derer, die ihren Gott kennen, wird stark bleiben und entsprechend handeln.
Dan. 11, 32

Medizinische Studien haben festgestellt, Wunder wirken nicht von außen auf einen Menschen ein, sie entstehen aus dem Geist. Nick Vujicic, der Arm- und Beinlose australische Evangelist und Motivationstrainer sagt: Wenn kein Wunder geschieht, sei selbst eines. Was Menschen stark macht und die extremsten Schwierigkeiten überwinden lässt, ist eine Beziehung.

Gott kennen ist ein Wundermittel. Dabei ist kennen keine flüchtige Bekanntschaft, im Sinne von: Ich glaube auch an Gott. Gott kennen ist ein Erkennen, das für die innigste Beziehung zweier Menschen steht. Eine 1A Liebesgemeinschaft. Damit stehen oder fallen wir. Da leuchten die Augen oder werden trübe. In diesem Kennen wird mein Geist mit Heiligem Geist befruchtet. Da findet durch Glauben in mir Neuschöpfung statt. Durch das Kennen bekomme ich eine neue Identität. Der befruchtete Geist, erschafft einen neuen Körper. Tausende an Zellen bilden neue Synapsen und wirken auf den Programmcode des Lebens. Gott kennen ist totale Verwandlung.

Wenn Jesus sagt: Lasst euer Licht leuchten, dann ist das die durch Gott verwandelte Gesinnung in mir. Es findet hier ein, für alle Welt sichtbarer Eingriff in meine Persönlichkeit statt. Damit bleibe ich stark, in allem, was tagtäglich niederschmettert. Im Glauben klammern sich unsere Gedanken an Gott. Das geschieht genau in den katastrophalen Umständen in denen wir stehen. Damit bekommt das Gott kennen in mir eine stärkere Macht, als das was mich von außen erdrücken will. Durch das Kennen findet in mir der gewaltigste Umbruch statt. Es verändern sich die Machtverhältnisse dessen, was mich bestimmt. In mir entstehen tatsächlich organisch frische Zellen, die kraftvoll in die Welt wirken und mich leuchten lassen.

Gott will Wunder wirken; wie darf er dazu frische Zellen in uns schaffen?

Gott segne dich.

Ermutige einen Kraftlosen
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
http://www.ebk-Blumenmönche.de Das baut mich auf Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s