Hoffentlich Gott versichert

Befiel dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird´s wohlmachen.
Ps. 37, 5

Heutzutage sind wir gegen fast alles versichert. Es ist völlig normal, dass uns monatlich Krankenversicherung, Rentenversicherung und Pflegeversicherung abgezogen wird. Die Hagelversicherung ersetzte uns die Gewächshäuser, als sie nach einem Sommergewitter in Splitterbergen auf einem Haufen lagen. Da ist einer, dem wir unser Hab und Gut anvertrauen, um im Schadensfall nicht mit leeren Taschen dazustehen. Für alles Drumherum ist bestens gesorgt, doch „wir“ scheinen in diesem Spiel ein Schattendasein zu spielen. Für das Wohl aller Lebensbereiche haben wir alles eingesetzt, während wir für den höchsten Wert unserer Persönlichkeit, vieles einfach hinnehmen wie es kommt. Wir sind für einen Weg des Reifens und Wachsens geschaffen. Unser Leben soll satte Früchte bringen und mit diesen Gaben die Welt segnen. Wir haben eine Berufung, eine Bestimmung für diese Erde. Wie sehr liegt uns daran, ein Meisterwerk zu werden? Wem befehlen wir diese Entwicklung und Erschaffung unseres Lebens an?

Gott hat uns mit höchsten Werten vollgepackt, die ein Leben haben kann. Er hat uns in eine Werkstatt gestellt, in der alles vorrätig ist, um diese Welt mit Frieden, mit Liebe, mit Vergebung zu überschütten. In Christus hat er die höchste Prämie angesetzt, die je eine Versicherung leisten kann. Er hat für dein und mein Leben die besten Voraussetzungen geschaffen, dass ein Weg, selbst unter den bittersten und schwersten Bedingungen gelingt. Es ist viel mehr da als jemals ausgeschüttet werden kann.

Was hindert uns, uns dieser Versicherung anzubefehlen und zu hoffen?

Gott segne dich.

Die Sparkasse möchte gerne mehr tun
Ermutige einen Kraftlosen mit anregendem Klang
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427

http://www.ebk-Blumenmönche.de Das baut mich auf. Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s