Für eine Perle im Glas

Ich der Herr, behüte den Weinberg und begieße ihn immer wieder. Damit man ihn nicht verderbe, will ich ihn Tag und Nacht behüten.
Jes. 27, 3

Weinbau hat in unserer Region Tradition. Ein Winzer macht alles für den besten Ertrag. Gott ist Edelwinzer und hat an uns einen Narren gefressen. Wir sind sein ein und alles, das gehegt und gepflegt wird. Er liegt auf der Lauer, dass trotz Gewitter und Hagel, dennoch geniale Ergebnisse herauskommen. Er hat nichts anderes im Sinn, als den Ertrag zu sichern. Er lebt täglich auf die Weinlese zu. Ihm geht es um beste Trauben, um den edelsten Tropfen, der nachher im Glas funkelt. Bei solchem Winzer braucht kein Weinstock das Unwetter fürchten. Da kann der Himmel noch so schwarz sein, die Stürme Blätter und Äste zerfetzen, der Frost manche Blüte erfrieren lassen, doch das ist nie das Ende für die Trauben. Der Winzer legt sich voll ins Zeug, für die nächste gute Ernte.

Wo der Herr behütet, ist das wie ein Zauberwort über unserem Leben. Das heißt Durchkommen durch alle Widrigkeiten. Gott selbst arbeitet an unserem Ertrag. Er kennt jeden Blitz und Donner, der über unser Leben weggezogen ist. Er weiß um jede Schramme, die Wetterkapriolen oder belastende Menschen an uns hinterlassen haben. Für ihn gehört es zum Programm, trotz all diesen beschwerlichen Einflüssen, das Leben zu einem Meisterwerk zu machen. Behüten heißt ja nicht das Übel fernhalten, sondern im Übel das Beste hervorbringen. Das Leben ist immer stärker als der härteste Lebensschlag. Weil Gott behütet, steht unser Leben in allen Umständen unter der Verheißung: es soll Frucht entstehen. Daher ist ein harter Einschnitt keine Katastrophe, sondern eine Etappe zur Weinkelter.

Wenn Gott behütet, wieviel Vertrauen lassen wir da in uns wachsen?

Gott segne dich.

Die Sparkasse legt noch einen drauf.
Ermutige einen Kraftlosen mit anregendem Klang
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427

http://www.ebk-Blumenmönche.de Das baut mich auf. Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für dich.
Abonniere die Auslegungen per WhatsApp +49 174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s