Rückrufaktionen sind gut

Ich will euch heimsuchen, spricht der HERR, nach der Frucht eures Tuns.
Jeremia 21, 14

Zunächst löst heimsuchen volle Beklemmungen in uns aus, weil wir sofort an Naturkatastrophen denken. Gott versetzt ins Unglück, wobei bei genauem Betrachten, wir selbst das Unglück auslösen. Von Gott losgelöst, führt in die Katastrophe. Da gelten keine Gesetze. Unrecht ist Tor und Tür geöffnet. So die Lage zur Zeit Jeremias, wo im alten Israel das Recht der Willkür ausgeliefert war. Die schlimmste Heimsuchung Gottes ist dort, wo er Menschen sich selbst überlässt. Doch daher hat heimsuchen eine ganz starke zweite Seite. Gott muss Menschen mit Gnade heimsuchen. Die Tat Christi ist sein Widerspruch, zu all unseren Tun. Heimsuchung hat das Ergebnis, dass kein Mensch Opfer seiner Taten bleiben muss. Er kann in Christus fruchtbar werden. Damit ist keiner sich selbst ausgeliefert oder dem Übel, das über ihn herein bricht, sondern ist heimgesucht von der Kraft von oben, die edle Früchte bringt.

Wo Gott heimsucht, geschieht die eigentliche Wende in der uns. Damit beginnt geistliche Produktivität. Es werden die Gaben des Geistes, Liebe, Freude, Friede und so weiter aktiviert, dass Leben zum Segen wird. Unser Tun, wird zur heiligen Handlung. Mit unserer Arbeit multipliziert sich die Gnade. Wir selbst suchen dann die Welt mit Freundlichkeit, Vergebung und Erbarmen heim. Um segensreiche Ergebnisse zu liefern, muss Gott heimsuchen. Er braucht die Prüfungen, damit es bei uns klick macht. Wenn wir heimgesucht werden, sucht uns Gott auf. Er will unsere Taten zu Wohltaten machen. Darum lasst uns Gutes tun und nicht müde werden, dann werden wir ernten, sagt Paulus.

Können wir Heimsuchen als Rückrufaktion Gottes erkennen?

Gott segne dich.

Unterstütze die Glocke https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
MutMachKunst – Blume & Wort machen stark
http://www.ebk-Blumenmönche.de
Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für Sie.
Abonnieren Sie die Auslegungen per WhatsApp 0174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s