Präge mit Lobgesang

Ich will dich preisen und deinen Ruhm besingen unter den Völkern.
Ps. 18, 50

Ist das mal eine köstliche Selbstverpflichtung. Ich will Verherrlichen. Ich bin ein Jubler. Ich habe Lust, ein Marketingorgan des Herrn zu sein. In den schillerndsten Farben will ich aufmalen, was Gott tut. Gleich nach dem Aufstehen soll mich kein anderer Gedanke beschäftigen als, wie kann ich heute Resonanzraum des Ewigen sein. Wie wird dieser Tag zum Soli Deo Gloria – Gott allein die Ehre? Das ist die Lebenseinstellung eines Psalm Sängers. Eines Menschen, der den Ruf gehört hat und nichts anderes mehr im Sinn hat als diesem Ruf zu folgen. Damit liegt bereits auf der Bettkante ein Programm fest, wie ich Menschen und meiner Arbeit begegne. Es ist der Cantus firmus, der alles bestimmt, was heute an mir geschieht. Diese Grundmelodie bestimmt, ob ich im Ärger ausflippe, oder ihm in liebevoller Konkretheit begegne. Was auf meiner Fahne steht, weht in die Welt.

Was ist unserer innerer Antrieb, wenn wir morgens aufwachen? Haben wir solch ein Programm, das uns von der ersten Minute des Tages heiß macht und mit Freude an unsere Aufgaben gehen lässt? Wir können uns bewusst programmieren. Wenn wir warten, bis irgendwann bessere Tage kommen, in denen alles anders sein wird, sind wir bis an unser Ende unglücklich. Es kommen keine besseren Tage. Es kann nur eine bessere Einstellung zu den Tagen kommen. Und die kommt aus uns. Ich will dich preisen, ist die bewusste Einstellung: Ich will alles in einem göttlichen Licht betrachten. Ich greife nach dem Wort, was mich aufbaut. Ich lasse mich nicht ständig von Schreckensmeldungen zudröhnen. Zu einem Lob Sänger gehört eine Entschlossenheit, seinen Lebensruf zu kennen und diesem zu folgen.

Zu was verpflichten wir uns, um diesen Tag mit Lobgesang zu prägen?

Gott segne dich.
Blühende Grüße Theophilos 💐😇

Unterstütze die Glocke https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
MutMachKunst – Blume & Wort machen stark
http://www.ebk-Blumenmönche.de
Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für Sie.
Abonnieren Sie die Auslegungen per WhatsApp 0174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s