Das Ende der Angsthasen

Der Herr macht im Meer einen Weg und in starken Wasser Bahn.
Jes. 43, 16

Mose bekam sicher Bauchkrämpfe, als der Weg mit seinem Volk, auf der Flucht von Ägypten, durch das Schilfmeer führte. Auweia, von hinten Heere von Soldaten, von vorn Wassermassen ohne Ende. Jetzt ist es aus, da geht nichts mehr. Menschlich betrachtet ein Horror. Alle Warnlichter stehen auf Rot. Angst lässt das Herz in die Hose rutschen. Da vergehen einem alle sonnigen Vorstellungen von, Gott führt durch dick und dünn. Da kommt selbst der Glaubende an den Rand des Wahnsinns. Jetzt helfen keine frommen Worte mehr. Kapitulation! „Und der Herr macht einen Weg in starken Wassern.“ So banal das klingt, so hammerhart ist das. Denken wir nur an die Wassermassen in Indonesien, die so ganz nebenbei ganze Häuser mitnehmen. Wenn Gott etwas macht, hat selbst der Tsunami nichts zu Lachen. Gott spielt mit Elementen, wie Kinder im Sandkasten. Wo wir unterzugehen drohen, spaziert er am Strand und schiebt mal kurz die Wellen weg. Er macht Wege wo es keine gibt. Das, was kein Mensch sich ausdenken kann, passiert einfach. Das ist Macht in Ohnmacht.

Das ist das Ende der Angsthasen. Paulus sagt: Lasst euch in keiner Weise von euren Widersachern einschüchtern. Damit fällt eine geballte Ladung Mut in alle Sorgen. Stellen wir das größtes Problem, das uns gerade am meisten mürbe macht, einmal in dieses Licht. Stellen wir Ängste und die schlimmsten Befürchtungen, diesem Weg gegenüber. Auch wenn wir noch so schwarz sehen, wenn wir für unsere Planungen Widerstände ohne Ende kassieren, da führt ein Weg durch. Wir können wo wir gehen und stehen mutige Schritte wagen, da macht einer den Weg frei. Gott bahnt Wege durch unsere Unmöglichkeiten. Dadurch haben wir Mut für die Wahrheit einzustehen, auch wenn wir noch so viel Prügel ernten.

Wenn Gott Wege bahnt, was fürchten wir noch?

Gott segne dich.

Unterstütze die Glocke https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427
MutMachKunst – Blume & Wort machen stark
http://www.ebk-Blumenmönche.de
Jeden Morgen schreibt Br. Theophilos frisch für Sie.
Abonnieren Sie die Auslegungen per WhatsApp 0174 3387611

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s