Liebenswert und scharf

Ein fröhliches Herz macht ein fröhliches Angesicht; aber wenn das Herz bekümmert ist, entfällt auch der Mut.
Spr. 15, 13

Wenn der Mut entfällt, ging Weihnachten in die Hose. Für Weihnachten entwickelten wir extra einen „Mut-Mach-Strauß“, der durch seine Gestaltung eine mutmachende Geschichte erzählte. Dadurch flog Kunden durch Blumen und Worte, die als kleine Schriftrolle in den Strauß eingearbeitet war, Mut zu. Mut kommt aus dem Stall, über dem der Stern stehen blieb. Die Begegnung mit dem Christuskind baute Hirten und Könige auf. In einem heiligen Augenblick verwandelt sich Kummer in Mut. Mitten in der Nacht sind Lebensimpulse erwacht. Da wird der Atem tiefer, das Blut pulsiert schneller und es geht ein Hauruck durch den ganzen Körper. Es ist der Moment, in dem jemand fassungslos neue Lebensgeister in sich entdeckt. Meine Augen haben das wahre Leben gesehen, das durch und durch geht. Sie lernten den Tröster kennen, der schwachen Herzen wieder einen Glanz auf die Augen legt. Getröstete sind erleichtert und fangen an zu strahlen. Lasten fallen ab und die ganze Wucht von Lebensmut überfällt das zuvor müde gewesene.

Wenn der Mut wieder kommt, weicht der Kummer. Wo Augen strahlen und das Herz fröhlich geworden ist, werden wir entschlossen und kraftvoll mit den Schlägen des Lebens umgehen. Wir gehen in die gleiche Situation, von der wir gekommen sind, jedoch die mutig Gewordenen sehen einen Weg durch den Beziehungsstress. Sie sind wie ein Engel mit Schwert. Liebenswert und bereit, dem Entmutigenden scharf zu begegnen. Unbekümmert treten sie in die Missstände ihrer Tage. Mutige können gelassen mit einem brüllenden Löwen umgehen. Ein fröhliches Herz, lässt sich nur noch schwer bekümmern.

Wo bleibt der Mut, der uns in der Heiligen Nacht zugeflossen ist?

Gott segne dich.

Lass voller Dank die große Glocke wieder klingen
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/64427

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s