Ein Traum in orange

Wir sollen wie die beste Stunde des Tages sein.
„Den den Herrn lieb haben sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!“

Richter 5, 31
Der Sonnenaufgang ist die goldene Stunde des Tages. Wer ihn bewusst erlebt, saugt sich voll wie ein frisch geladener Akku-Pack. Darin liegt soviel Energie, dass er alle Gewitterstimmungen des Tage überdauert. Sonnenaufgänge sind nicht nur faszinierend anzusehen, sie sind die magischen Momente, die einen ganzen Tag bestimmen. Mit der ersten Stunde, mit dem Erwachen geben sie dem ganzen Tag einen Stempel. Der Sonnenaufgang ist die Auferstehung aus der Nacht. Wer ihn verschläft, raubt sich viel Kraft.
Die Liebe zu Gott, ist die geballte Ladung Sonnenaufgang. Unsere Liebe zu Gott ist keine Aktion, sonder Echo. Weil die Gottesliebe auf uns gefallen ist, weil die Christusenergie in uns aufgegangen ist, werden wir zu dieser Liebe fähig. Sie ist der Rückfluss dessen, was wir empfangen haben. Gott selbst hat uns aufgeladen, umgewandelt und zur Liebe befähigt. Weil Christus in uns Auferstehung feiert, werden wir zum Sonnenaufgang. Die ganze Schöpferenergie, die uns erfasst hat, bringt uns zum Leuchten. Die Liebe zu Gott macht uns zu einer glühenden orangeroten Kugel, die die Nächte der Menschen ablösen und den neuen Tag mit Sonnenaufgangs-Hoffnung erfüllen. Die Liebe zu Gott macht uns zu Auferstehungszellen für die Welt.
Wer wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht, pflegt andere Beziehungen, geht mit Wolkenbrüchen anders um, bringt Wärme in Eiseskälte. Dessen Schritte werden leichter, das Fernsehprogramm wechelst und sein Essen wird gesünder. Sonnenaufgänge prägen alles. In sie sind ganze Tage eingebettet. Solch ein Morgen steht immer vor Augen. 

Die Glaubenden sie die Sonnenaufgänge, die diese hektische Welt durchstrahlen und mit Energie versorgen. Welch ein glanzvoller Auftrag!
Ist die Sonne in uns schon aufgegangen, dass unsere ganze Umgebung von dieser Schönheit und Kraft zehrt?
Einen kraftvollen und gesegneten Sonntag wünsche ich euch. 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ein Traum in orange

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s